Lehrmittel

Interkulturell Bilden besteht aus einem gedruckten Lehrmittel mit zehn in der Praxis erprobten Modulen für den Unterricht mit Studierenden im Sozial-, Bildungs- und Gesundheitsbereich. Dabei geht es um Hintergrundwissen zu Migration, Transkulturalität, Religion und Integration. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Entstehung von Vorurteilen, Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung, auf deren fatalen Folgen für das Zusammenleben, sowie auf der Gestaltung von Präventions- und Interventionsmodelle. Empowerment von Minderheiten und Befähigung zu interkulturell kompetentem Handeln sind weitere wichtige Themen. Die Module können zusammenhängend oder einzeln genutzt werden und sind mit vielen praktischen Übungen angereichert.

Interkulturell Bilden kostet CHF 38.- und kann direkt beim Interact Verlag in Luzern bestellt werden.